Personalwirtschaftslehre (gebundenes Buch)

Lebendige Arbeit in verhaltenswissenschaftlicher Perspektive, Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
ISBN/EAN: 9783800626656
Sprache: Deutsch
Umfang: XXIII, 739 S.
Format (T/L/B): 4.1 x 22.9 x 14.9 cm
Einband: gebundenes Buch
43,00 €
(inklusive MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Zwei zusätzliche Kapitel hat die Neuauflage zu verzeichnen, die den ständig wachsenden Ansprüchen in der Arbeitswelt Rechnung tragen: Ein Kapitel befaßt sich mit den neurobiologischen Grundlagen des Verhaltens und gibt damit einen Einblick in den Aufbau und die Arbeitsweise des menschlichen Gehirns. Zu ebenfalls einem eigenen Kapitel ausgeweitet wurde die Problematik der personalwirtschaftlichen Individualisierung, deren Bedeutung im Wandel der Zeit erkennbar zugenommen hat und für die das Werk plädiert. An der bewährten Kapitelfolge wurde jedoch trotz der Erweiterung festgehalten: Das Werk führt zunächst in die begrifflichen und konzeptionellen Grundlagen der Personalwirtschaftslehre ein, um sich im Anschluß erst mit dem Menschenbild und den Basiskonzepten zu befassen, die in der Folge in der Erörterung der personellen Verfügbarkeit und Wirksamkeit münden. Für Studierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere der Personalwirtschaftslehre, an Hochschulen, Fachhochschulen und Akademien, Personalverantwortliche in Unternehmen und Behörden, Betriebsräte, Personalberater und -trainer