0

"Robin und Lark" - A. Ohlin

"Robin und Lark" von Alix Ohlin

Robin und Lark wachsen in Montreal bei ihrer Mutter auf. Diese hat regelmäßig wechselnde Partner und so fühlt sich die ältere Schwester Lark mit verantwortlich für Robin. Lark ist eher zielstrebig und wissbegierig, wohingegen Robin ein eher unruhiges Gemüt hat. Als Lark schließlich studieren geht und aus Montreal weg zieht, beginnt für Sie ein wundervoller Lebensabschnitt. Für Robin in Montreal bleibt das geliebte Klavierspiel. Doch dann verschwindet Robin und bittet Ihre Schwester, nicht nach ihr zu suchen.

 

Ein grandioser Roman, über die tiefen Bande von Schwestern. Robin und Lark haben eine eher wenig strukturierte Kindheit, was bei beiden seine Spuren hinterlässt. Zwischen dem Auf und Ab des Lebens der Beiden, geht der Kontakt und auch der Gedanke an die jeweils andere nie wirklich für lange verloren. Und so begleitet man die beiden durch Ihr Leben - aus der Sicht von Lark erzählt. Man bangt, man hofft, man freut sich zusammen mit den Schwestern bei allem was passiert und fühlt die tiefe Verbundenheit der beiden. 

23,00 €inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kategorie: Romane