0

"Paradise City" - Z. Beck

"Paradise City" von Zoe Beck

In einer Welt, in der die Küsten bereits überschwemmt sind, der neue Regierungssitz in Frankfurt ist und die meisten Menschen einen Chip besitzen, der sofort einen Krankenwagen ruft, wenn das Herz nicht richtig arbeitet: Dort lebt und arbeitet Liina als Journalistin. Der Job ist gefährlich, da nicht alles an die Öffentlichkeit gelangen darf und für Ihren aktuellen Bericht wird Sie in die Uckermark geschickt. Dort wurde anscheinend eine Frau von Schakalen brutal angegriffen. Doch was Liina bei Ihrem Besuch dort wirklich entdeckt und wem Sie danach auf die Schliche kommt, bringt Sie immer mehr in Lebensgefahr. Bedroht wird schließlich nicht nur Sie.

Der neue Thriller von Zoe Beck hat viele aktuelle Themen: Überschwemmungen, Pandemie, breit gestreute technische Möglichkeiten. Einen tollen Hauptcharakter der nach und nach alles hinterfragt und auch häufig in eine Zwickmühle gerät - zwischen dem was sie wichtig findet und dem was wirklich passiert und einfach nicht erzählt wird. Das Buch nimmt nach und nach an Tempo zu und man möchte unbedingt wissen, wie Liina es schafft zu überleben und was sie noch alles jenseits ihrer heilen Welt entdeckt.

Thriller, suhrkamp taschenbuch 5157
EAN: 9783518471579
10,00 €inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kategorie: Krimi